Spine 1.33.0

Das Spine Juli-Update ist jetzt verfügbar und behebt kleine Download-Probleme und fügt zwei Verbesserungen für die Nutzbarkeit ein.

Das Spine Juli-Update ist jetzt verfügbar und behebt kleine Download-Probleme und fügt zwei Verbesserungen für die Nutzbarkeit ein.

Spine 1.33 ist jetzt verfügbar und behebt zwei Probleme während Downloads. Der erste hat dafür gesorgt, dass der Fallback zum Hauptserver wegen falscher SSL-Zertifikats-Behandlung zu oft genutzt wurde. Der andere war ein Speicherleck in ebendiesem und anderen Fehlerfällen.

Bei den Erweiterungen haben wir jetzt die Projekt-ID im Management eingeführt. Das ist besonders dann hilfreich, wenn jemand viele Projekte mit gleichen (z.B. Renderer für G1 und G2) oder ähnlichen Namen (die vielen L’Hiver Editionen) warten muss. Es ist also zumindest für mich sehr hilfreich. Die andere Verbesserung kommt von einem Supportfall. Es wird jetzt ein Hinweis angezeigt, wenn für eine Mod weder Systempack noch Union aktiviert ist, weil das in den meisten Fällen nicht funktionieren wird.

Wenn du irgendein Problem entdeckst, lass uns das bitte wissen, damit wir uns das anschauen können. Versuche außerdem, möglichst viele Informationen bereit zu stellen wie die letzten Schritte vor dem Fehler und Logfiles.

Kompletter Changelog

Erweiterungen:

  • Projekt-ID wird im Management jetzt angezeigt
  • Hinweis eingebaut, wenn Mod ohne Systempack und Union konfiguriert ist

Fixes:

  • Fehler behoben, wodurch Downloads nicht gut funktioniert haben
  • Fehler behoben, wodurch Speicher nicht wieder freigegeben wurde, wenn ein Server für einen Download nicht erreichbar war

Bei Fragen oder für Feedback nutzt unsere Feedback-Funktionalität, schaut in den Thread @ World of Gothic oder tretet unserem Discord-Server bei.

Lies mehr über Spine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.