Spine

Spine ist ein Modifikations-Management-Tool für Gothic und Gothic II – Die Nacht des Raben und wurde von Daniel Bonrath von Clockwork Origins entwickelt. Es vereinfacht die Installation und das Spielen von Modifikationen sehr und ist in Deutsch, Englisch, Polnisch und teilweise Russisch verfübar.

Über Spine

Spine ist dazu gedacht den alten GothicStarter zu ersetzen, indem es den ganzen Prozess der Installation und des Spielens von Modifikationen so einfach macht wie nie zuvor. Wenn du Spine benutzt, brauchst du nur noch einen Ordner pro Gothic-Version (einen für Gothic und einen für Gothic II) and nicht mehr mehrere, wenn du z.B. Multiplayer-Mods spielen willst. Abgesehen davon ist es ganz einfach Grafikpatches oder den D3D11-Renderer zu installieren und nur mit den Mods zu nutzen, die diese unterstützen. Und das funktioniert einfach über ein Häkchen in einer Checkbox in der Bibliothek.

Für einige neuere Modifikationen und natürlich einige derer, die wir selbst in unserer Modding-Geschichte erstellt haben, gibt es außerdem einige neue Features. Das beliebteste davon sind Erfolge. Unten kannst du eine Liste aller Modifikationen finden, die Spine-Features nutzen.

Features

  • Automatisches Patchen von Gothic und Gothic II auf die richtige Version
  • Installieren von Mods und Patches mit nur einem Klick
  • Konfiguration von Texturpatches und Tools für jede Mod
  • Neue Features: Erfolge, Scores/Rankings, Multiplayer-Features
  • Nur ein Mod-Starter für Gothic 1 und 2
  • Neuigkeiten über Mods und Teams direkt in Spine
  • Übersetzungsfeature
    • Parse deine Scripts und lade sie hoch, stelle Quell- und Zielsprache ein und lasse andere Leute deine Mod übersetzen
    • Schalte Nutzer frei, um ihnen zu erlauben zu übersetzen
    • Nachdem die Installation fertig ist, wende sie auf deine Scripts an, kompiliere, erstelle die Untertitel und du hast eine Version der Mod in der Zielsprache

So wird Spine benutzt

  1. Downloade Spine
  2. Installiere Spine
  3. Wähle die Pfade zu deiner Gothic 1/2 Installation, wenn diese nicht automatisch gefunden wurden
  4. Gothic wird jetzt gepatcht
  5. Wechsel in die Datenbank und installiere die Modifikationen, die du spielen willst
  6. Wechsel in die Bibliothek und starte die Modifikation

Mods, die Spine-Features nutzen

  • Dirty Swamp (Erfolge) DE
  • Elemental War (Erfolge, Scores) DE
  • Frohe Ostern 2007 (Erfolge) DE
  • Gothic – Freies Zielen (Erfolge) DE|EN|PL
  • Gothic II – Atariar Edition (Erfolge) DE|PL
  • Gothic II – Freies Zielen (Erfolge) DE|EN|PL
  • Gothic II Hardcore (Erfolge) DE
  • Irrwichtel (Scores) DE|EN|PL
  • Jharkendar-Online Deathmatch (Account-System) DE
  • Jharkendar-Online RP (Account-System) DE
  • Left 4 Gothic (Erfolge, Scores) DE
  • Odyssee – Im Auftrag des Königs (Erfolge) DE|EN
  • Pimp (Erfolge) DE|PL
  • Schach (Erfolge, Scores, Multiplayer, Freunde) DE|EN|PL
  • Sumpfscavenger (Erfolge, Scores) DE|PL
  • VarusBikerEdition (Erfolge) PL
  • Velen (Erfolge) DE
  • Vergessen ist nicht vergangen (Erfolge) DE|PL
  • Xeres’ Rückkehr (Erfolge, Scores, Multiplayer, Statistiken) DE|EN|PL

Downloads

Spine @ Clockwork Origins

Spine @ World of Gothic

Scripts API @ Clockwork Origins

Tutorials

Wir haben eine Liste an Tutorials, wie man Spine als Entwickler benutzen kann. Finde alle Tutorials auf der Spine-Tutorials-Seite.

Frequently Asked Questions

1. Spine minimiert sich, aber Gothic startet nicht. Was kann ich tun?

Es kann vorkommen, dass der Gothic-Prozess von einer anderen Applikation blockiert wird. Wenn du den Taskmanager öffnest und dort Gothic entdeckst, es aber nicht wirklich startet, ist dies der Fall. Um das Problem zu umgehen, starte die entsprechende Modifikation mit dem Systempack.

2. Gothic startet nicht oder lässt sich nicht aktualisieren.

Wenn Gothic im Windows-Ordner (überlicherweise C:\Programme (x86)) installiert ist, kann dies zu Problemen führen. Üblicherweise reicht es, Spine als Administrator zu starten. Sollte das ebenfalls nicht helfen, installiere Gothic in einen anderen Ordner (z.B. C:\Spiele) oder direkt auf eine andere Partition (D:).

3. Ich starte eine Modifikation, aber Spine braucht lange, bis Gothic gestartet wird.

Um die Kompatibilität aller Modifikationen zu gewährleisten, werden sämtliche Dateien einer Modifikation bei jedem Start ins Gothic-Verzeichnis kopiert und nach dem Spielen wieder entfernt. Bei umfangreichen Modifikationen kann dieser Prozess durch einige Sekunden oder gar Minuten in Anspruch nehmen. Dies lässt sich erheblich beschleunigen, wenn Spine als Administrator gestartet wird, da in diesem Fall keine Kopie, sondern lediglich eine Verknüpfung erstellt wird.

4. Gothic startet mit weißem Rand unter Windows 8 oder höher.

In diesem Fall hilft es Gothic bzw. die entsprechende Modifikation zusammen mit dem Systempack zu starten. Dieses bietet dafür und für zahlreiche andere Probleme Fixes.

5. Beim Starten einiger Modifikationen stürzt am Ende des Ladebalkens Gothic immer mit einer Access Violation ab.

Das liegt fast immer an der Datenausführungsverhinderung von Windows. Alle Modifikationen, die das Ikarus-Scriptpaket nutzen (nahezu alle der letzten Jahre), sind davon betroffen, da mit dem Scriptpaket Speicheradressen in Gothic überschrieben werden, um neue Möglichkeiten für die Modder zu bieten. Um die Abstürze zu beheben muss lediglich die Datenausführungsverhinderung für Gothic deaktiviert werden. Dazu müssen folgende Schritte ausgeführt werden: Windows + Pause drücken, „Erweiterte Systemeinstellungen“, „Einstellungen“ unter „Leistung“ drücken, „Datenausführungsverhinderung“, alle EXE-Dateien direkt aus dem Gothic-2-Ordner eintragen (3 Stück). Danach sollte das Problem gelöst sein.

6. Obwohl ich eine Mod erfolgreich geladen habe ist die Bibliothek leer.

Vermutlich hast du versehentlich den Entwicklermodus aktiviert. Drücke Strg + D oder deaktiviere ihn über das Entwickler-Menü.

7. Die großen Downloads aus der Datenbank schlagen immer fehl.

Stelle sicher, dass im Zielordner für den Download (siehe Einstellungen => Pfade => Pfad zu installierten Modifikationen) genug Speicherplatz zur Verfügung steht. Die in der Datenbank angegebene Größe entspricht lediglich der Downloadgröße. Der genutzte Festplattenspeicher ist etwas größer.

8. Gothic 1 stürzt beim Starten/Laden mit einer Access Violation ab.

Das liegt an der Datenausführungsverhinderung von Windows. Um die Abstürze zu beheben muss lediglich die Datenausführungsverhinderung für Gothic deaktiviert werden. Dazu müssen folgende Schritte ausgeführt werden: Windows + Pause drücken, „Erweiterte Systemeinstellungen“, „Einstellungen“ unter „Leistung“ drücken, „Datenausführungsverhinderung“, alle EXE-Dateien direkt aus dem Gothic-System-Ordner eintragen (3 Stück, Gothic.exe, GothicMod.exe und KillHelp.exe).

9. Ich habe einen GSync-Monitor und Gothic stürzt ab.

Der Renderer hat seine Probleme mit GSync und ist nicht richtig kompatibel. Die Lösung ist daher, GSync für Gothic zu deaktivieren.

Feedback & Kontakt

Wenn du Modifikationen oder andere Funktionalitäten vermisst oder du einen Bug findest, dann kannst du uns gerne über unseren Discord oder im Forum @ World of Gothic kontaktieren.

Wenn du bei der Entwicklung von Spine selbst helfen oder Fehler behoben willst, dann kannst du hier das Open Source Projekt @ GitHub finden.

Letzte News

Spine 1.24.0 16. Oktober 2020 -
Das Oktober-Update von Spine behebt wieder zahlreiche Fehler und führt einen neuen Filter in der Datenbank ein, um installierte Projekte zu filtern.
Progress Report October 2020 3. Oktober 2020 -
September has ended and we're closer to the console launches of Elemental War and Tri6: Infinite than ever before! And we have a first release date as well!
Spine 1.23.0 11. September 2020 -
Das September-Update von Spine ist bereit ein behebt zahlreiche Probleme und führt ein paar Quality-of-Life-Verbesserungen ein.
Progress Report September 2020 6. September 2020 -
August was a very busy month with the final spurt on the console versions of Elemental War and Tri6: Infinite, four content updates for Tri6: Infinite, a big Spine update and our new animated logo. And September won't be less busy!
Spine 1.22.0 14. August 2020 -
Das August-Update ist jetzt verfügbar und bringt die lange gewünschte sprachunabhängige Datenbank!