Spine 1.20.0

Das Juni-Update von Spine ist sehr umfangreich und führt eine Menge neue Features ein wie Support für Play Testing, bessere Feedback- und Diskussions-Funktionalität, Changelogs pro Projekt und Verbesserungen am Bewertungssystem!

Das Juni-Update von Spine ist sehr umfangreich und führt eine Menge neue Features ein wie Support für Play Testing, bessere Feedback- und Diskussions-Funktionalität, Changelogs pro Projekt und Verbesserungen am Bewertungssystem!

Da Spine aktuell ja für Spiele abseits von Gothic geöffnet wird, haben wir die Funktionalität eingebaut, um Play Tests über Spine durchzuführen. Das bedeutet, dass Entwickler frühe Versionen ihrer Spiele in Spine laden und euch spielen lassen können, um Feedback zu erhalten. Das passiert lange bevor das Spiel die Beta erreicht und wird üblicherweise getan, um Feedback von unvoreingenommenen Spielern zu erhalten. Wir werden das zukünftig für unsere eigenen Projekte nutzen, sind aber auch mit ein paar deutschen Indies in Kontakt, um deren Projekte ebenfalls in Spine zu bringen.

Ein großer Schritt vorwärts ist auch die neue Möglichkeit, bei Projekt-Updates Changelogs anzugeben. Die Changelogs werden im Update-Dialog und auf der Infoseite angezeigt. Während die Changelogs optional sind muss jedes Update getagged werden, um klar zu stellen, ob Spielstände der vorigen Version damit kompatibel sind. Außerdem wird jetzt für jedes Update automatisch eine News für den Newsticker auf der Startseite generiert.

Das Bewertungssystem wurde ebenfalls etwas verbessert und mehr Verbesserungen werden in der Zukunft folgen. Der Gesamtscore ist jetzt gewichtet. D.h. Wertungen von Spielern, die mehr Zeit in das Projekt oder Spine investiert haben, haben mehr Einfluss als das derjenigen, die nur ein paar Minuten gespielt haben, um dann schlecht zu bewerten. Außerdem zeigt die Infoseite jetzt an, wie viele Leute wie viele Sterne gegeben haben.

Kompletter Changelog

Erweiterungen:

  • Icons werden jetzt gecached, damit sie auch nach Deinstallation im Profil angezeigt werden können
  • Fragebogen-Funktionalität für Play Testing eingebaut (Beta)
  • Feedback-Funktionalität pro Projekt eingebaut (Beta)
  • Diskussions-URL-Funktionalität pro Projekt eingebaut (Beta)
  • Plugin-Support für Union 1.0h eingebaut
  • Mod-Updates zeigen jetzt an, ob Savegames kompatibel sind (Beta)
  • Mod-Updates zeigen jetzt den Changelog an, falls vorhanden (Beta)
  • Newsticker zeigt jetzt alle Aktualisierungen von Projekten an (Beta)
  • Infoseite enthält jetzt Verlauf des Projekts einschließlich Changelogs (Beta)
  • Bewertungssystem etwas aktualisiert

Fixes:

  • Aktualisierungsdatum ist jetzt immer mindestens das Releasedatum
  • Fehler behoben mit dem Löschen von Dateien, wenn man über einen Ordner aktualisiert
  • Spine-API wird korrekt wieder aus den Spiele-Ordnern entfernt
  • 64bit Spine-API wird jetzt korrekt kopiert
  • User ID API funktioniert jetzt
  • Gamepad-Support entfernt
  • Falsche Übersetzung für zwei Texte in den Entwickler-Einstellungen korrigiert, wenn man im laufenden Betrieb die Sprache ändert
  • Start-Button zeigt jetzt je nachdem ob Spiel oder Modifikation den richtigen Text an
  • Potenziellen Crash im Fehlerfall beim Download behoben
  • Backup-Mechanismus für Downloadpfad eingebaut
  • Wenn für eine Mod Admin-Rechte erforderlich sind, kann die Mod jetzt ohne nicht mehr gestartet werden
  • Start-Button ist jetzt auch lesbar, wenn er deaktiviert ist
  • Start-Button auf Startseite ist jetzt auch deaktiviert, wenn Start-Bedingungen nicht erfüllt sind
  • Unveröffentlichte Mods werden bei der Zufallsseite nicht mehr angezeigt

Bei Fragen oder für Feedback nutzt unsere Feedback-Funktionalität, schaut in den Thread @ World of Gothic oder tretet unserem Discord-Server bei.

Lies mehr über Spine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.