Spine 1.38.0

Spine 1.38 führt ein neues Feature im Spielstand-Editor ein und behebt zwei Bugs.

Spine 1.38 führt ein neues Feature im Spielstand-Editor ein und behebt zwei Bugs.


Spine 1.38 ist jetzt verfügbar. Das Update behebt zwei Bugs. Das schließt einen ein, wodurch das das Starten von Spine unter gewissen Umständen sehr lang dauern konnte. With den zusätzlichen Fehlerreports konnte ich zwischen Release und der News sogar schon den grundlegenden Fehler finden. Weil dieser rein serverseitig ist, kann ich ihn in den nächsten Tagen unabhängig vom Client beheben.

Als neues Feature ist es jetzt im Spielstand-Editor möglich auch das Variablenwerten statt nur ihrem Namen zu suchen. Das wurde von Tentarr gewünscht, um beim Support einiger Mods besser helfen zu können. Es gibt einen weiteren Wunsch, nämlich Spielstände vergleichen zu können. Dieser ist für Spine 1.39 eingeplant.

Wenn du irgendein Problem entdeckst, lass uns das bitte wissen, damit wir uns das anschauen können. Versuche außerdem, möglichst viele Informationen bereit zu stellen wie die letzten Schritte vor dem Fehler und Logfiles.

Kompletter Changelog

Erweiterungen:

  • Spielstand-Editor kann jetzt auch nach Variablen-Werten gefiltert werden

Fixes:

  • Fehler behoben, wodurch Dateisprache bei Updates verstellt wurde
  • Fehler behoben, wodurch Synchronisation von Offline-Daten oder bei Fehlern den Start von Spine stark verlangsamen konnten

Bei Fragen oder für Feedback nutzt unsere Feedback-Funktionalität, schaut in den Thread @ World of Gothic oder tretet unserem Discord-Server bei.

Lies mehr über Spine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.